Beratung ist Vertrauenssache

-

Ingo Bruchmann

Ingo Bruchmann

Erstinformation

Herr Ingo Bruchmann
Generalagentur der SIGNAL IDUNA Gruppe
Versicherungsfachmann (BWV)
Experte Betriebliche Altersversorgung (DVA)
Registrierungs-Nr.: D-17G8-X3DWW-56
Büro:
Ostwall 20
58706 Menden
Telefon: (0 23 73) 39 58 121
Telefax: (0 23 73) 39 58 122
Mobil: (01 70) 20 32 200
E-Mail: Buero@IngoBruchmann.de

 

Ich übe meine Tätigkeit als gebundener Versicherungsvertreter gemäß § 34d Absatz 7 Absatz 1 Nr. 1 GewO aus.

Die gesetzlich geforderten Angaben zu meiner Person und Tätigkeit sind unter der Registrierungsnummer D-17G8-X3DWW-56 abgelegt worden.

Gemeinsame Registerstelle nach § 11a Absatz 1 GewO: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin, Telefon 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)

Registerabruf: www.vermittlerregister.info unter folgender Registrierungs-Nr. D-17G8-X3DWW-56

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragte(r) Sofern Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten haben, können Sie sich an den für mich/uns zuständigen Datenschutzbeauftragten (siehe unten) wenden, der Ihnen natürlich auch im Falle von Auskunft, Berichtigung sowie Löschen/Sperren dieser Daten gerne zur Verfügung steht.

Datenschutzbeauftragter für Generalagentur Ingo Bruchmann

Kontaktdaten siehe oben

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Erlaubnis nach § 34c Abs. 1 Satz 1;2; GewO: Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen

Bei der Beratung in Versicherungsangelegenheiten werden ausschließlich Produkte der SIGNAL IDUNA Gruppe zugrunde gelegt (§ 60 Absatz 2 VVG).

Weiterhin bearbeitet Beschwerden und außergerichtliche Streitbeilegungen der

“Versicherungsombudsmann e.V.”,

Postfach 080632, 10006 Berlin,

Tel: 0800 3696000,

Fax 0800 3699000,

Internet: http://www.versicherungsombudsmann.de

 

für die Private Kranken- und Pflegeversicherung der

“Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung”,

Postfach 060222,

10052 Berlin,

Tel. (0800 2) 55 04 44,

Fax (0 30) 20 45 89 31,

Internet: http://www.pkv-ombudsmann.de

 

Mitglied der Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen, Bahnhofstraße 18, 58095 Hagen.

 

Berufsbezeichnung: Gebundener Versicherungsvertreter nach § 34d Abs. 4 GewO; Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:

– §§ 34d, c; GewO

– §§ 59-68 VVG

– VersVermV

– Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

 

Anlageberatung und -vermittlung

Die Anlageberatung gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1a KWG und die Anlagevermittlung gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 KWG biete ich Ihnen als vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 2 Abs. 10 KWG im Auftrag, für Rechnung und unter der Haftung der SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH an.

 

SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH

Kapstadtring 8

22297 Hamburg

Telefon: 040 4124-0

http://www.si-am.de

info@siam.de

Geschäftsführung:

Dr. Peter Andres (Sprecher), Frank Leinemann, Dr. Jörg W. Stotz

Vorsitzender des Aufsichtsrats:

Martin Berger

Sitz: Hamburg, HR B 87 959, AG Hamburg

USt-IdNr. DE 118617622

KWG-Erlaubnis: BaFin-ID 118950

Die SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt.

Die SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH ist Mitglied der Entschädigungseinrichtung für Wertpapierhandelsunternehmen (EdW).

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt

Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn

 

Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

 

Datenschutzbehörde

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestraße 2-4

40213 Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen

https://www.ldi.nrw.de/

poststelle@ldi.nrw.de

 

Erstinformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV